GP Luzern
Strassenrennen | VC Pfaffnau-Roggliswil

GP Luzern | VC Pfaffnau-Roggliswil

Soziale Medien 

Der VC PFAFFNAU-ROGGLISWIL und das OK GP Luzern organisieren seit vielen Jahren den GP Luzern, die nationalen Strassenrennen und heissen alle Teilnehmer, Funktionäre, Ehrengäste und alle Besucher herzlich willkommen.

Der GP Luzern 2022 findet am Sonntag, 01. Mai 2022 in Pfaffnau statt.

Auf den nachfolgenden Seiten finden Sie alle Informationen wie Ausschreibung, Ranglisten aber auch Bilder vergangener Durchführungen.

Wichtige Informationen


GP Luzern 2022

Nationales Strassenrennen GP Luzern der Kategorien Frauen Elite, Frauen U17/U19, Herren U17 sowie Schüler U11 / U13 / U15. Auch in diesem Jahr gibt es über den Mittag ein Pföderi-Rennen für die Kleinsten.

Die Rennen der Kategorie U13 sowie U15 zählen zur Schweizer Schülermeisterschaft und werden als Rennen mit Parcours durchgeführt.

Alle weiteren Informationen zum Rennen befinden sich unter Ausschreibung


Rennen / Kategorien / Distanzen

Herren U17 08.45 Uhr 58.8 km (12 Runden à 4.9 km)     
Schüler U15 10.45 Uhr 29.4 km (6 Runden à 4.9 km)
Schüler U13 11.45 Uhr 19.6 km (4 Runden à 4.9 km)
Schüler U11 12.30 Uhr 9.8 km (2 Runden à 4.9 km)
Geschicklichkeitsparcours U15/U13 nach den Rennen bei Start und Ziel
Pföderirennen (2016 und jünger, mit Laufrad oder Kindervelo) 13.15 Uhr ca 300 m bei Start und Ziel
Kids Bike Rennen (2013 - 2015, nur MTB) 13.15 Uhr 4.9 km (1 Runde à 4.9 km)
Frauen Elite (Elite/Amateure)                     14.00 Uhr 68.6 km (14 Runden à 4.9 km)
Frauen FB (U19/U17) 14.02 Uhr 44.1 km (9 Runden à 4.9 km)

Tagesprogramm

Das detaillierte Tagesprogramm kann hier heruntergeladen werden.


Anreise

Das Start-/Ziel- sowie das Festgelände befinden sich im Luzerner Hinterland gelegenen Pfaffnau beim Transportunternehmen Schwizer (Sagenstrasse).
Pfaffnau ist von der Autobahnausfahrt Reiden (Autobahn A2) in wenigen Minuten erreichbar.
Ab der Autobahnausfahrt ist der Weg in Richtung St. Urban / Langenthal signalisiert.

Parkplätze für Rennfahrer sowie Besucher befinden sich beim Schulhaus sowie bei der Mehrzweckhalle - bitte unbedingt die Einweisung und Signalisation beachten. Es besteht KEINE ZUFAHRT ZU START und ZIEL!


News VC Pfaffnau-Roggliswil

Quer SM 2022 - sehr guter 4. Platz für Joel Blum bei den U19
, Hochuli Daniel
Joel Blum erreicht in der Kategorie U19 bei äussert schweren Verhältnissen den sehr guten 4. Platz und verpasst das Podest nur sehr knapp. Florian Hochuli belegt im Rennen der U17 den 17. Rang.
Saisonrückblick 2021 - Erfolgreiches Jahr für den VC Pfaffnau-Roggliswil
, Herrmann Michael
Starke Resultate, eine erfolgreiche Tour de Suisse-Etappe und ein Abschied prägen die Geschichte in diesem Jahr für den Veloclub. Als zu Beginn des Jahres der obligatorische Fototermin anstand, durfte man in sehr erwartungsfrohe Gesichter blicken, die sich sehr auf diese Saison freuten. Die Voraussetzungen waren nicht optimal, es herrschte grosse Unsicherheit betreffend den Corona-Massnahmen und ihren Auswirkungen. Welche Rennen fanden überhaupt stattfanden, war zu diesem Zeitpunkt noch nicht klar. Auch innerhalb des Organisationskomitee um die Tour de Suisse Etappe in Pfaffnau, bei dem viele aus dem Verein mithalfen, war noch nicht klar, ob die Tour de Suisse generell überhaupt stattfinden wird.
Verschiebung der 95. Generalversammlung vom 15. Januar 2022
, Steinmann-Häfliger Kurt
Die 95. Generalversammlung vom 15. Januar 2022 müssen wir verschieben
Hervorragender Auftritt auf der internationalen Bühne von Florian Hochuli (U17)
, Hochuli Daniel
7 Rennen in 2 Tagen auf der Rennbahn in Genf - beim Omnium Genevois konnte sich Florian Hochuli (U17) im internationalen sehr gut besetzten Feld aktiv in Szene setzen und das Rennen auf dem hervorragenden 5. Rang im Gesamtklassement abschliessen.

Weitere Einträge

Wir bedanken uns herzlich bei unseren Sponsoren